ich bin ein wenig knatschig. Das liegt aber nicht an dir, sondern deinem Sohn, dem Rivva. Der will nämlich mit mir spielen. Immer, wenn ich mal meine Meinung sage und zufällig son anderer Kamerad vom Rivva der selben Meinung ist, dann kommt der Rivva an und sacht, Mensch bist du wichtich.

Des ist eigentlich ne knorke Partie, aber ich habs nicht so mim Rivva. Ne echt, ich schau dem gerne zu, is n tofter Bursche, aber ich bin kein guter Umgang mit dem. Ich spiel lieber alleine, mit den anderen, das war halt ma, aber irgendwann is eben auch mal gut. Bin nämlich weggezogen. Hab ne neue Butze und die wär viel eher was fürn Rivva. Die Endl, weisse, da stehn Sachen, die sind vielleicht ma watt, womit man den Jungen beschäftigen könnde, damiter nich immer nur bei de Renne und de Ropert rumhängt, weste. Dem Jungen tut nen bisken Abwechselung nich so wenig schlecht. Aber mitti meine Neue willer net. Kannse dem nich ma sagen, er soll da ma wechseln, weil mit mir is getz doof, aber mit meine Neue, de Endl, tät er viel Spass inne Backen haben. Echt getz.

Aber wenn der Kleene lieber nach seine eigene Rules vor sich hinbummelt, lassn ma, muss ja nich imme auf Papa hörn, nich dasset noch daheim Klopperei gibt.

Machses gut Frank!

PS: Deen Kleener hasse gut erzogen, echt getz.

# # #

10. Januar 2008

Kommentarfunktion ist deaktiviert