Wieder so ein Netzwerk, social network, habe ich gedacht als mir mein Bruder www.studivz.net empfolen hat. Nachdem mySpace jetzt auch auf Deutsch zu haben ist, musste ich doch auch mal. mySpace hat mir aber gar nicht zugesagt. Sieht langweilig aus, die Seiten können irgendwie nichts ausser einen gar keinen Eindruck bieten. [aufmerksam auf mySpace/de bin ich bei basicthinking geworden]
Studivz ist aber insofern besser, weil es mir direkt einen brauchbaren Kontext anbietet. Ich gehe in eine neue Stadt, und kann schauen ob ich dort schon jemanden kenne, den ich im letzten Jahr vielleicht aus den Augen verloren habe. Oder jemand kennt dort jemanden, den ich kenne. Hobbys, Musik und Studienfach geben auch gleich einen Überblick, der Übereinstimmungen anklickbar mach und so Gemeinsamkeiten leicht zu finden sind.
Alles in allem bin ich jetzt zum Anfang begeistert, werde einen Ausführlicheren Bericht nachreichen, wenn ich ein bisschen mehr Erfahrungen auf der Seite gesammelt habe.
Tip: Alle Studenten sollen sich im StudiVZ anmelden, denn antworten muss man ja nicht, wenn man jemandem nicht antworten will.
Meine Seite dort :-/

Nachtrag Ab jetzt auch Werbung im StudiVZ

# # # # #

5. September 2006

Kommentare

Davon hat mir eine betrunkene, deren Namen ich vergessen habe, ne ganze Stunde das Ohr mit zugeschrieen. Am nächsten Tag hatte ich Ohrenschmerzen und die URL vergessen.
Ich danke dir! So haben sich die Ohrenschmerzen vielleicht ja sogar gelohnt *g*

PS: Schön, dass du wieder da bist. Wie siehts mit der Schnitzeljagd aus? 😉

Ist lustig, dann adde mich mal zu deinen Friends:)
Jaa, Schnitzeljagd, ich hab einfach momentan zu wenig Zeit am PC. Ich werde am Samstag umziehen nach Marburg und dann erstmal auf Internet warten, muss ich nämlich noch bestellen. Wenn das dann da ist und ich endlich mal wieder die ganze Nacht am PC verbringen kann, dann lass uns das starten.
Aber keine Angst, den Spaß lass ich mir schon nicht entgehen. Aber man hat so viel zu tun. Deshalb kommentiere ich auch so wenig bei dir, nicht aus desinteresse oder Faulfieber.
Die Seite ist übrigens nicht so der Oberhammer aber ganz nett gemacht, schon. Schreib irgendwann mal n Bericht.

Mein Kommentar ist verloren gegangen?!

Ich hatte eigentlich geschrieben, dass das doch mal so gar kein Problem ist! Und dass ich dir einen guten und stressfreien Umzug wünsche und ich mich schon aufs Schnitzeln freue 😀

Fröhliche Grüße!

Kommentarfunktion ist deaktiviert