ipod
Ich habe gestern mit meiner Freundin zusammen darüber nachgedacht, ob es eigentlich irgendwelche Gebrauchsgegenstände gibt, die in ihrer Tendenz größer oder schwerer werden. Wir haben darüber geredet, was den Charme des MacBook Air ausmacht und dabei ist ihr aufgefallen, dass eigentlich alles die Tendenz hat kleiner und leichter zu werden. Deshalb die Frage an meine Leser. Fällt euch irgendetwas ein, dessen Funktion es nicht ist, schwer zu sein, was sich diesem Trend zu entziehen weiß?

# #

27. Januar 2010

Kommentare

Äpfel waren mein erster Gedanke – nicht die Funktion schwer zu sein und wird dennoch nicht leichter.

Aber die Tendenz zur Erleichterung hat allein logistische Gründe: Leichtere Produkte sind preiswerter zu transportieren.

AUCH liegt es (leichter & kleiner) daran, dass die Bauteile immer kompakter werden. Was aber NICHT heisst, dass die Dinge wirklich billiger werden. Ein leistungsfähiger, zeitgemässer PC kostet seit über 20 Jahren immer ca. 1000 Euro 🙂

Autos werden grösser.
Wohnraum/Person wird grösser.
Kilowattstundenverbrauch/Person wird seit 100 Jahren grösser.

Kommentarfunktion ist deaktiviert