Und ich dachte schon, die vergessen ihre Wahlversprechen. Aber Linke, Grüne und die SPD haben heute im hessischen Landesparlament das Gesetz zur Studiengebührenregelung in den Mülleimer wandern lassen. Welch ein freudiger Tag! Mehr auf Spon.

Jetzt will der Koch das nicht unterschreiben, wegen eines Formfehlers! Kluger Schachzug, vor allem, weil es nichts ändern wird, denn der Landtag muss nur noch einmal zustimmen. Aber für uns Studenten ändert sich vieles, weil der Landtag jetzt in die Sommerpause geht und wir so vielleicht doch nochmal zum nächsten Semester bezahlen müssen. Ein Skandal!

3. Juni 2008

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert