Ich mache den onezblog für einen Monat zu. Heute Abend fahre ich nach Tschechien und komme Ende August erst wieder. Das Semester ist beendet, ich habe gerade meine Klausur geschrieben, muss nur eine Hausarbeit schreiben, die ich ganz in Ruhe in der hohen Tatra verfassen werde. Wir werden die Familie meiner Freundin besuchen und Abstecher nach Krakau, Prag, Brno, Olomouc etc. machen und dann für einige Tage in die Slowakei fahren. Einfach mal die Seele baumeln lassen.

Deshalb habe ich auch entschieden den Blog ganz zu schließen für den Monat, ich blogge jetzt seit mehr als einem Jahr ununterbrochen und nehme einfach mal eine kreative Auszeit. Ich will einen Monat nicht an en Blog denken, Artikel schreiben, wirklich nur um des Schreibens Willen. Danach komme ich mit alter Frische zurück und habe wohl auch den ein oder anderen schönen Artikel mit dabei.

Ich werde viele alte Freunde wiedertreffen und eine schöne Zeit mit ihnen haben und da will ich dann einfach mal den Blog nicht dabei haben. Ich habe doch gemerkt, dass Bloggen auf Dauer ziemlich zeitintensiv wird und die Gedanken doch bei vielem was man tut und vor allem liest auch darauf gerichtet sind, wie man das im Blog verwerten kann, dem möchte ich mich mal einige zeit entziehen.

Hier geht es also Anfang September weiter, holt euch den Feed, dann müsst ihr nicht andauernd vorbeikommen und schauen ob ich schon wieder da bin. ich werde sicher meine Feeds ab und an abholen und mitverfolgen, was so läuft, aber mal nicht teilzunehmen wird mir sicher gut tun.

Ich hoffe euch alle hier in einem Monat wieder begrüßen zu dürfen und wünsche euch eine schöne Zeit, einen schönen Sommer.

Ach ja und sollte etwas wirklich wichtiges passieren (was auch immer das sein mag) kann man mich über Email erreichen und muss nur ein wenig Gedult mitbringen, ich werde sicherlich zurückschreiben, weiß nur noch nicht wie oft ich im Internet sein werde.

Zudem möchte ich auch noch auf das Archiv hinweisen, da stehen eine Menge Artikel drin, die auch noch lange nach Erscheinen aktuell und interessant sein dürften. Die wenigsten von euch werden von Anfang an diesen Blog begleitet haben. Ich habe immer versucht eine gute Mischung aus aktuellen und zeitlosen Themen  hier zu bringen, es sollte also auch Lesespaß ohne mich möglich sein. Ansonsten habe ich mir sagen lassen, gäbe es auch noch andere sehr gute Blogs, die euch diesen Monat gute Artikel bescheren werden.

# # # # # # # # # # # #

19. Juli 2007

Kommentare

Viel Spass auch von mir! nach 12 Monaten ist eine Auszeit sicher mal nötig.

Pass auf, das in 4 Wochen nicht alles voll Spam hier ist!

Viel Spaß noch in Tschechien. Bald gehts ja weiter, ein Monat ist ja schon fast vorbei 🙂 Obwohl ich Dir natürlich jeden Tag Auszeit gönne!

Eine Auszeit ist wohl das Beste um später wieder neue Motivation fürs
bloggen zu finden. Manche müssten das auch mal in ihrere Beziehung anwenden.

Kommentarfunktion ist deaktiviert