Danke Bene! Der folgende text ist der inbegriff des Ausdruxx meina langeweile:

Episode 1

Hmmm… hier sitz ich jetzt. frag mich nich warum. Das dämliche Etwas vor mir hört nich auf gequirlte Scheiße von sich zu geben, in einer Tonlage auf die soga Michael Jackson neidisch wär. Und der Spacko anna Tafel… oh gott, ich trau mich ganich davon zu reden… der müsste echt illegalisiert werden. Das einzige was mich noch am leben hält, wie ne rettende Dialyse oda ne Organspende, is der diskman, dessen Ohrstecker mich durch mein rechtes Ohr mit lebensnotwendiger Musik versorgt. …Sagte ich schon „Oh Gott“? Ja hmmm… Zettel- neue aufgaben- Überschrift: “ Übungsaufgaben zu ganz rationalen funktionen 2″ …ja toll und jetzt? Ich seh nur blablablablablablablöbliblobliblaaa Das Hauptproblem? – Die lehrkraft – der Kurs – Die schule – Dieser verdammte Raum – die Menschheit – Ich? ein blick auf meine nicht existierende Uhr ermöglicht mir, zumindest imaginär, festzustellen dass die neue >>umstrittene<< Klingel noch auf sich warten lässt. Pink auf grün: der macht das extra!!! Die Linien an der Tafel fangen an mit den dazugehörigen kreuzen tango zu tanzen!!! Mathe suckt – das prangere ich an!!!

Episode 2

Ok, die vierte hat angefangen und so wie mein Interesse am Unterricht und am (über)leben sinkt, steigt mein hungergefühl. ich habe die >>Location<< gewechselt um dem, ich drüxx ma fair aus, zuuu eindringlichen Gerede meines voherigen Nachbarn zu entkommen. “ -0,55 und derm letzte Wert : -5,72″ => Es wurden Zahlen verlesen.. Kein Plan warum um ehrlich zu sein isses mir EGAL!!! Ich kann rein notentechnisch ja schließlich nichtmehr tiefer sinken. Cocusnus? Um ehrlich zu sein schmeckts mehr wie beschissene grüne Gummibärchen. Tut mir leid wenn ich zwischendurch ausfallend werde,aba die herumstreuende Lehrkraft, die mir ständig beim schreiben dieses textes über die Schultern guckt und versucht Kritik zu äußern, könnte bei nicht sofortiger Überarbeitung der Lage, zu einem neuen deutschen Schulmassaker führen. Inzwischen denke ich darüber nach ob die solar-betriebenen Taschenrechner, durch atomare Strahlung möglicherweise unser aller gesundheit gefährdet. OK – ein thematischer Exkurs mit bene über den Verlauf unserer Sommerferien, hat mich aus dem Konzept gebracht … ich fahre schriftliche Selbstgespräche… scheiße… bin ich geisteskrank? … denke ich noch? oda werde ich schon von meiner Schizophränie gelenkt?… Rick!!! Reiß dich zusamm!!! Er ( die Lehrkraft brauch jetzt Ruhe wie er sagt.) >>Tja falscher job!<< würd ich sagn. >>Klopf Klopf<< … “ äh Frederic ? “ … „Ja?“… „der herr Wirschem will mit dir etwas wegen Stundenplan besprechen“ … „OK“ => Und weg … und wieder da!!! Die Gerade, so behauptet „die lehrkraft“ ist die Antwort auf alle unsere Fragen. hmmm … die gerade … die Gerade … Ich geh jetzt geradewegs hier Raus … Danke!

Episode 3

Das erste was wir tun müssen: eine >> oder sollte ich nach der letzen Stunde sagen << die Gerade herausfinden? Naja egal… wie alles !?! Auf jeden Fall geht’s wieder los: das komprimierte UNwissen über Mathematische Gesetzmäßigkeiten gepresst in einen Kurs!!!raum mit heute sage und schreibe 21 Mitleidenden +Die Lehrkraft + Ich(zumindest physisch anwesend) was für „Mathe-Dammann“ ne mega hohe Quote an Anwesenden ist! Man hört Sätze wie „y bis zur mitlleeren Gerade“ [=> Die Gerade? man hört mehrere Lehrkräfte darüber reden. Fächerübergrteifender Unterricht! Aba ma imn Ernst… bei denen hört sich das jedes mal an als ging es um irgendeine südländische Mafia oda eine geheime Untergrundorganisation im Nah-Ost-Konflikt! Es handelt sich jedoch nach Meinung der Mathematik um nicht mehr als ne beschissene Linie.. Eine Ananderreihung von Punkten!!!] Wohow !!! Bene – mein aktueller Nachbar und Leidensgenosse – hat mich soebenT darauf aufmerksam gemacht, dass… Wir beide nur recht wenig (bis garkeine) Ahnung von Bio haben, worin wir nächste Woche ne Klausur schreiben… „Egal!!!“ schießt mir wiedermal durch den Kopf… eine Stunde Mathe-Dammann und ich verspreche man stumpft ab… gegen wirklich alle, von außen auf einen stoßenden, Konfrontationen. Ich fang grad an darüber nachzudenken ob ich statt Mathe GK auf dem Wahlzettel den Ägyptologie GK angekreuzt hab… wenn ja dann… war’s n Unfall!!! Ich muss telefonieren… die deutsche Botschaft verständigen… OK STOPP !!! Ich erklär ma die Lage…: das steht an der Tafel: ∑( g(t) – T¹)² das ganze errinnert doch an … Hyroglyphen oder Elbisch !!! >>EXkurs Bio<< Das schlimmste an meiner gegenwärtigen Situation war weniger die aktuelle Lehrkraft als die, die mich, nach dem fröhlichen Klang der neuen Klingel, durch die dann folgende Stunde führen wird… Man kann nicht wiurklich von führen sprechen… weil Herr T. Wyrwoll… nein… nennen wir ihn aus gründen der Anonymität lieber Thomas W., die Inkompetenz in Person ist. ich meine wer die Stunden mit Kreideholen oda Video gucken füllt sollte nicht wirklich befugt sein die gymnasiale Oberstufe zu unterrichten. “ Oh, … Ohohohoh… “ hallts von der Tafel „Fehler!!!“… jetzt ist alles klar… Die Lehrkraft mal wieder… die macht die meisten fehler… abgesehen von Mir natürlich… aba deshalb hab ich Mathe ja auch aufgegeben und dokumentiere den Unterricht lieber als ihn zu verstehen. Und schon wieder!!! Vorzeitiges Taschenpacken Der Vorteil am Dammannunterricht: Der Schüler beendet die Stunde!!!

… Danke!

# # # # # # # # #

27. Mai 2003