Kyrill hat Deutschland in seinem Griff. Ist schon arg windig draußen. Mein Eisengartenstuhl ist jedenfalls gerade an dem Fenster meines Arbeitszimmer vorbeigerast. Besser reingeholt. Hört sich auch wirklich unheimlich an, das Geheule, so laut. Von den Bäumen fällt auch ne ganze Menge runter, das letzte Laub, auch mal ein wenig dickeres Holz.

Aber Strom geht noch, Internet auch. Mitte Deutschland, kein Meer, kein Mittelgebirge in der Nähe. Wir sind einigermaßen sicher. Klar kann immer was passieren, aber so sehr wahrscheinlich ist es nicht in Marburg.

Jana und ich mussten heute zur Behörde, Ausländeramt, uns dafür entschuldigen, dass wir leben. So kommen mir zumindest die meisten Amtsgänge vor. Ja entschuldigung, dass ich meine Grundrechte in Anspruch nehmen möchte. Unfreundlich waren sie wie immer, allerdings ging es ja um Jana, Ausländerin, meine Fresse, so abweisend bin ich noch nicht auf dem Amt behandelt worden. Was sie denn hier will. Nein wir könnten gar nichts beantragen, sie hat kein Recht dazu. Das hat Madame mal eben so entschieden.

Naja wir haben dann doch bekommen was wir wollten. Allerdings muss ich nach Janas Sprachkurs da nochmal hin und irgendwie sagen, dass ich alle Kosten für sie übernehme. Die können mich mal.

Ausserdem sind die im Stadtbüro hardcore pussy’s. Um 5 Uhr haben die geschlossen, wegen Kyrill. Is klar, wegen Kyrill. Ich meine jetzt gerade gehts hier wirklich ab, aber um 5 Uhr wars noch ein normales scheiß Wetter. Pussy’s, ich sags euch Pussy’s.

# # # # # # # #

18. Januar 2007

Kommentare

Ist ja ein irres Foto! Hast du das auf dem Balkon gemacht?
Bei Behörden erreichst du nur etwas,wenn du mindestens 100% von deinen Rechten weißt und sie auch nachweisen kannst. Meist reicht das aber auch noch nicht, sondern da muss erst die "Drohung", sich an den Vorgesetzten zu wenden, ausgesprochen werden, damit sich jemand regt. Ich hatte in solchen Fällen immer das Gefühl, sie haben den Eindruck, irgendetwas aus eigener Tasche bezahlen zu müssen.

MAn weiß es nicht, ich glaube ja Behördenpussy’s haben einfach zu wenig Sex und sind unglaublich frustriert:/

Das Bild hat benni gemacht, keine Ahnung wo. Hab ne Menge Fotos von ihm und nutze die heir auf dem Blog des öfteren. Er ist wirklich gut, wie ich finde, zumindest für einen Amateur.

Kommentarfunktion ist deaktiviert