meine Verachtung für die Welt
ist die Sehnsucht nach einer besseren

# #

30. Oktober 2006

Kommentare

Setzt Sehnsucht nach einer besseren Welt die Verachtung der vorhandenen voraus?
Muss ich etwas verachten, um es zu verbesern? Ist Liebe nicht die viel größere Macht, die Veränderungen ermöglicht, ohne notwendig Vorhandenes zu verachten,es so lange auszuhalten, bis Raum für Neues entsteht. Hilft mir Verachtung oder Liebe?

Nein, die Sehnsucht setzt natürlich keine Verachtung vorraus. In keinster Weise. ich wollte nur ausdrücken, das diese meine Verachtung nicht nur als solche von mir verstanden werden sollte. Ob Liebe ein größeres Veränderungspotential hat, das sei auch mal dahingestellt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert