christian-wolffFür alle, die in Marburg oder erreichbarer Umgebung wohnen, habe ich einen interessanten Veranstaltungstipp am Donnerstag. Um 20 Uhr wird in der Aula der alten Universität Marburg die Christian Wolff Vorlesung stattfinden und diese ist jedes Jahr ein Ereignis. Am Donnerstag wird Herta Nagl-Docekal aus Wien zu dem Titel „Religiöse Vielfalt im modernen Rechtsstaat. Ungeklärte Fragen in einer philosophischen Diskussion der Gegenwart“ ihren Vortrag halten und gemeinhin sind diese öffentlichen Vorlesungen in diesem Rahmen auch für ein breites Publikum verständlich. Das macht es für mich als Philosophiestudenten zwar etwas langweiliger, aber es geht bei solchen Ereignissen ja uch um anderes, als das sture Lernen. Also kommt vorbei, wenn ihr Zeit und Lust habt. Nach der Vorlesung gibt es auch noch einen Sektempfang, den ich sicher auch nicht verpassen werde. Weitere Informationen zur Vorlesung mit einigen Videos der früheren Jahre findet ihr aufd er Siete des Instituts für Philosophie, die ich betreue: Christian Wolff Vorlesung. Wer sich noch vorher schnell informieren will, wer Christian Wolff eigentlich war und warum diesem zu Ehren noch jetzt fast vierhundert Jahre später eine Vorlesung gehalten wird, der schaut am besten in der Wikipedia nach. Für einen guten Überblick reicht das.

Bild von Bonio unter Creative Commons Lizenz

# # # #

27. Oktober 2009